Update vom 08.10.20
Alle sind inzwischen wieder aus der Quarantäne und es gab keinen weiteren positiven Fall!

Liebe Mitglieder, liebe Eltern,

am 25. September informierte das Gesundheitsamt den Verein, dass ein Mitglied positiv auf  Corona getestet wurde (er hatte sich bei einem Familienmitglied angesteckt). Wir haben umgehend reagiert und dem Gesundheitsamt noch am gleichen Tag die Kontaktdaten aller Betroffenen übermittelt, die mit dem Erkrankten in Kontakt waren. Diese Personen (insgesamt 15) wurden bereits von uns informiert, inzwischen haben sie auch Post vom Ordnungsamt bekommen mit der Auflage, sich bis zum 6. Oktober in Quarantäne zu begeben. Diese Anordnung bezieht sich jedoch nur auf die betroffenen 15 Kontatkpersonen, nicht auf deren Familien, Schulklassen oder Freunde.

Am Mittwoch, 30. September, können sich die Kontaktpersonen testen lassen. Weitere Maßnahmen müssen nicht getroffen werden, da wir durch den zeitlichen Abstand zwischen den Gruppen, den geringen Gruppengrößen und unseren Hygiene-Maßnahmen die Ansteckungsgefahr größtmöglich reduziert haben. Alle Betroffenen und auch das positiv getestetet Vereinsmitglied sind bisher übrigens völlig symptomfrei.

Dies ist auch für uns eine ungewohnte Situation und wir danken allen Mitgliedern und Eltern,  die sehr besonnen, verständnisvoll und angemessen reagiert haben.

29.09.2020

Judomaxx
Butenschönstr. 8
67346 Speyer

06232-980461


Impressum

06232-980462


Links