Gymnastik und Fitness 

In unseren Fitness- und Gymnastikgruppen geht es weder um sportliche Höchstleistungen noch ums schicke Outfit. Unsere Übungsleiterinnen wollen Freude an der Bewegung vermitteln und regen zu abwechslungsreichen Übungen mit und ohne Kleingeräten an (Theraband, Gymnastikbälle, Balance-Board, Bodenmatte etc.). Die angeleiteten Übungen fördern die Beweglichkeit, kräftigen die Haltemuskulatur, stärken Körpergefühl, Koordination und Kondition. In der familiären Vereinsgemeinschaft ist die Motivation größer als in anonymen Kursen. Das Angebot wird den Wünschen, Bedürfnissen und Besonderheiten der Kursteilnehmer angepasst. Wer sich gern (mehr) bewegen möchte und sich in kleinen, freundschaftlichen Gruppen wohl fühlt, ist herzlich willkommen.

Unsere Kurse

Internationaler Fit-Mix für Frauen am Vormittag: Das abwechslungsreiche Programm mit Musik bietet Bewegung, Gymnastik und Sport. Der Schwerpunkt liegt auf rhythmischen Bewegungen, die in Schwung bringen und Spaß machen.

Demenz und Angehörige, „Fit von Kopf bis Fuß“: Ein Gemeinschaftstraining für Menschen mit Gedächtnis- und Orientierungsproblemen durch Sport und Spaß mit gemütlichem Ausklang sowie zeitgleich ein Gruppenangebot für Angehörige mit Entspannungsübungen, Rückentraining und Gelegenheit zum Austausch.

Gymnastik: Dieser Kurs lässt es etwas ruhiger angehen und ist auch für Teilnehmer ohne Vorkenntnisse geeignet. Abwechslungsreiche Bewegungsformen mit verschiedenen Schwerpunkten (Kräftigung, Ausdauer, Balance) schließen mit Entspannungsübungen ab.

Tai-Chi Chuan: Der Yang Stil ist durch seine besonders weichen und ruhigen Bewegungen gekennzeichnet. Neben vorbereitenden Übungen und Training der Form bleibt genügend Zeit für Entspannungstechniken.

Dance Fitness: Einfache Dance-Aerobic-Schritte nach heißer latein-amerikanischer Musik bringen den Kreislauf in Schwung und machen fit. Hier werden Kondition und Rhythmusgefühl geschult. Auch für Männer und Bewegungsmuffel geeignet, denn es macht einfach Spaß!

Nordic Walking: Das Kursangebot richtet sich an alle, die ihre Gesundheit und Fitness verbessern möchten. Bitte mitbringen: wetterangepasste Kleidung; falls vorhanden: Nordic Walking-Stöcke. Anmeldung und weitere Infos: nischall@online.de oder Tel. 06232/291899

Reha-Sport: Physiotherapeuten leiten das vom Arzt verordnete Bewegungsprogramm fachkundig an. Verschiedene Schwerpunkte und Levels nehmen Rücksicht auf die individuellen Bedürfnisse der Teilnehmer. In Kooperation mit Physiotherapie Matthias Richter.

Therapeutisches Laufen für Abhängigkeitskranke: Das Caritas-Zentrum Speyer bietet in Kooperation mit dem JSV eine Laufgruppe an, die einen wichtigen Baustein im Beratungs- und Behandlungskonzept für suchtkranke Menschen darstellt. Weitere Informationen und Hilfsangebote des Caritas-Zentrums Speyer: http://www.caritas-zentrum-speyer.de/hilfe-und-beratung/suchtberatung/

Trainingszeiten Gymnastikhalle
Trainingszeiten Reha-Sport

Anmeldung und Kosten
Eine Schnupperstunde ist frei. Kommen Sie einfach vorbei, sprechen Sie mit den Übungsleitern, machen Sie mit und probieren Sie aus! Als Mitglied des Judo-Sportvereins (Monatsbeitrag 15 Euro) ist die Teilnahme an den Fitness- und Gymnastikkursen kostenlos. Nichtmitglieder zahlen pro Kurs (10 Termine) 60 Euro. Reha-Sport-Kurse werden mit einem Rezept vom Arzt abgerechnet. Nur die Demenz-Sportgruppe ist mit Extra-Kosten verbunden.

Weitere Infos und Anmeldung
JSV Speyer
Butenschönstraße 8
67346 Speyer
Tel. 06232/980461
jsv.speyer(at)t-online.de

Judomaxx
Butenschönstr. 8
67346 Speyer

06232-980461


Impressum

06232-980462


Links