Deutsche Meisterschaften U21
 
Nachdem Michel Adam Deutscher Meister der Männer wurde und David Fuhrer Vizemeister in der U 18, kürte am vergangenen Wochenende die Altersklasse U 21 ihre Meister in Frankfurt/Oder. Mit fünf StarterInnen war der JSV/JVP gut vertreten, musste sich seine Siege aber hart erkämpfen. Mit acht Siegen bei insgesamt 16 Begegnungen kann Trainer und Betreuer Ferenc Nemeth sehr zufrieden sein, insbesondere, da Annika, Özlem und Michael das erste Jahr in der U 21 kämpften. Annika hatte leider großes Pech, da sie sich im ersten Kampf verletzte, sonst hätte sie sich noch in der Trostrunde behaupten können. Wir bewundern ihre Motivation und drücken ihr die Daumen für eine baldige Genesung! Sebastian Schmitt gewann ebenso zwei Begegnungen wie Marco Roth, der sich über den 7. Platz freuen darf. Michael Bantle stand am Ende mit vier Siegen auf Platz fünf und verfolgt seinen Erfolgskurs damit konsequent. Ein großes Lob und Danke möchten wir auch Jürgen Bantle aussprechen, der die lange Fahrt nach Frankfurt/Oder geduldig auf sich genommen hat.

14.03.2018

Judomaxx
Butenschönstr. 8
67346 Speyer

06232-980461


Impressum

06232-980462


Links