Interreg-Meisterschaft in Amnéville/Frankreich

Die erste Ausgabe der "Cadet Interreg Judo Team Championships" wurde am Samstag, den 20. Oktober 2018 in Amnéville ausgetragen und hat alle Erwartungen übertroffen. In einem außergewöhnlich schönen Kader sind die besten Judokas der Ligue Grand Est de Judo, der Pfalz, des Rheinlandes, des Saarlandes und Luxemburgs gegeneinander in gemischten Teams angetreten (Jungs und Mädchen). Nach einer kurzen Einleitung und Vorstellung des grenzübergreifenden Projektes "Interreg Judo Cooperation", subventioniert vom Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung (EFRE), hat M. Jean-Louis Duvergey, Präsident der IJC, die Meisterschaft für eröffnet erklärt.

Die Mannschaft der Ligue Grand Est de Judo hat vor heimischem Publikum überzeugt und setzt sich in der ersten Begegnung mit 5:1 gegen eine Gemeinschaft aus der Pfalz, dem Rheinland und dem Saarland durch. Ihre zweite Begegnung war zudem noch überzeugender, in der sie die luxemburgische Mannschaft mit 6:0 überrennen um sich den Pokal und den Gesamtsieg zu sichern! Die letzte Mannschaftsbegegnung zwischen der deutschen Gemeinschaft und Luxemburg endet mit 4:2 für die deutschen Judokas, sodass das Endergebnis der ersten U18 Interreg Judo Team Meisterschaft feststeht:

1 - Ligue Grand Est de Judo
2 - Gemeinschaft Saarland-Rheinland-Pfalz
3 - Luxemburg

Dieses sportliche Event hat es auch ermöglicht, sich bei einem "intergenerationellen" Ehrenwein besser kennen zu lernen, sich auszutauschen und voneinander zu lernen. Schlussendlich hat ein gemeinsamer Hallenbadbesuch den Abend optimal und in einer guten und geselligen Stimmung abgerundet.

Unsere herzlichsten Glückwünsche gehen an alle Teilnehmer und, natürlich vor allem, an unsere Freunde der Ligue Grand Est de Judo, die diese erste Ausgabe der "Cadet Interreg Judo Team Championships" verdient gewinnen konnten. Wie es der Präsident der Interreg Judo Cooperation schon bei seiner Anrede getan hat, wollen wir uns sehr herzlich bei allen anwesenden Personen und Persönlichkeiten bedanken: bei allen Politikern, Ehrengästen, Vertretern und Verantwortlichen, Journalisten, wie auch bei allen Teilnehmern, Athleten, Trainern und Eltern. Ein sehr großes Dankeschön auch dem Verein aus Amnéville und allen Personen die dieses Ereignis ermöglicht haben.

Tom Schmit
25.10.2018

Vielen Dank an Markus und das Team:
Julia Holstein
Lisa Rrustaj
Hannah Burkhard
Gabriel Martin
Corinna Bayer
David Hunsicker
Julijan Pantelic

PS: die Interreg Meisterschaft der Altersklasse U 15 findet am 25.11. im Judomaxx statt!

Judomaxx
Butenschönstr. 8
67346 Speyer

06232-980461


Impressum

06232-980462


Links