Südwestdeutschen Einzelmeisterschaft U18/U21 am 15. Februar in Bad Ems
Emmely Albrecht und Pia Neumayer gewinnen Südwestdeutschen Meistertitel.

Sechs Kämpfer/Innen des Judo-Sportvereins Speyer qualifizieren sich für das Finale der Deutschen Meisterschaften.

Vollkommen sensationell und unerwartet gewann Emmely Albrecht in der Gewichtsklasse -78kg nach drei tollen Ipponsiegen den Titel der Südwestdeutschen Einzelmeisterin. Mit einer super Einstellung und tollem Kampfgeist setzte sie alles im Training geübte perfekt um und siegte hochverdient in Ihrer Gewichtsklasse.

Ebenso Südwestdeutschen Einzelmeisterin wurde Pia Neumayer +78kg.

Lisa Rrustaj erkämpfte sich mit zwei Siegen hoch verdient den Vizemeistertitel bis 57kg, ebenso über den Vizemeistertitel freute sich Gabriel Martin nach schönen Siegen in der Gewichtsklasse -66kg.

Mit tollen dritten Plätzen konnten sich Julia Holstein (-52kg) und Timo Brandenburg (-50kg) für das Finale qualifizieren.

Alle sechs fahren nun Anfang März zu den Deutschen Finals nach Leipzig und Potsdam um dort um den Deutschen Meistertitel zu kämpfen.

Knapp verpasst, mit dem 5. Platz haben die Qualifikation Samuel Mendel, Jette Kerth, Annika Harter und Eric Seith.

Weitere Titel/Qualifikationen gewannen unsere Bundesligakämpferinnen Lina Balzer, Hannah Burkhard, Corrina Bayer und Joya Blöcher, sie fahren nun ebenso zum Deutschen Finale.

Wir wünschen allen Qualifizierten viel Erfolg bei den Deutschen Meisterschaften.

 
Manfred Dreiseitl
27.02.2020

Judomaxx
Butenschönstr. 8
67346 Speyer

06232-980461


Impressum

06232-980462


Links