Lehrgang zum Thema Kinderschutz --> Termin abgesagt!

In Kooperation mit dem Stadtsportverband und dem Judo-Sportverein Speyer bietet der Sportbund Pfalz einen Lehrgang  an: „Kinderschutz und sexualisierte Gewalt. Der richtige Umgang im Verein“

Donnerstag, 19. März, 19.00 bis 20.30 Uhr im Judomaxx.

Sport, Spiel und Bewegung haben für die Entwicklung von Kindern und Jugendlichen einen hohen Stellenwert. All diese Aktivitäten sind geprägt von Emotionen, Körperlichkeit und Nähe. Leider zeigt sich, dass diese positiven Eigenschaften des Sports auch missbraucht werden können. Sie bergen dann die Gefahr der sexualisierten Gewalt gegenüber jungen Sportlerinnen und Sportlern. Vereine und Verbände sind deshalb aufgefordert, das Wohl der ihnen anvertrauten Kinder und Jugendlichen bestmöglich zu schützen, eine Kultur der Aufmerksamkeit zu leben und entsprechende Vorkehrungen für den Kinderschutz zu entwickeln. Hierzu brauchen die Vereine Rüstzeug, um sich dem Thema ohne Angst zu nähern. Vereinsverantwortliche und Trainer erhalten bei dieser Einführungsveranstaltung notwendige Hintergrundinformationen und Hinweise zur Erstellung eines Präventionskonzeptes für den Verein.

Referent: Oliver Kalb
Zielgruppe: Übungsleiter, Jugendleiter, Betreuer mit und ohne Lizenz, Erzieher
Termin: 19.03.2020 (Donnerstag, 19.00 - 20:30 Uhr/2 LE)
Ort: Speyer, Judomaxx
Gebühr: 0,00€
Leistung:
Veranstaltung ohne Verpflegung

Anmeldung über den Sportbund Pfalz


 

Judomaxx
Butenschönstr. 8
67346 Speyer

06232-980461


Impressum

06232-980462


Links